Platzhalter Platzhalter

Visualisierung

Die Indikatoren werden in Karten- und Tabellenform präsentiert und statistisch ausgewertet. Für eine schnelle und einfache Anzeige von Indikatorwerten auf Basis administrativer Gebietseinheiten (Deutschland, Bundesland, Kreis, Gemeinde) und Raumordnungsregionen dient ein Übersichts-Viewer (Reiter "Karten"). Zur räumlich höher auflösenden Visualisierung (Rasterkarten der Auflösungsstufen 100 m, 200 m, 500 m, 1.000 m, 5.000 m, 10.000 m sowie zur Überlagerung mit Geodiensten (WebAtlas-DE), steht ein Raster-Viewer (Reiter "Rasterkarten") mit WebGIS-Funktionalität zur Verfügung. Die Ergebnisse können in Tabellenform für alle Gebietseinheiten eines ausgewählten Indikators (auch im Vergleich mit übergeordneten Gebietseinheiten oder anderen Indikatoren) oder für alle Indikatoren einer ausgewählten Gebietseinheit ausgegeben werden. Die Rasterkarten vieler Indikatoren (100 m Rasterweite) können auch durch bereitgestellte Webdienste in eigene GIS-Umgebungen eingebunden werden.