Buchpublikation zum 12. Dresdner Flächennutzungssyposium 2020


Flächennutzungsmonitoring XII
mit Beiträgen zum Monitoring von Ökosystemleistungen und SDGs
Gotthard Meinel, Ulrich Schumacher, Martin Behnisch, Tobias Krüger (Hrsg.)
Berlin: Rhombos-Verlag, 2020, (IÖR-Schriften Band 78)
doi.org/10.26084/12dfns-buch


Einzelbeiträge entsprechend dem Inhaltsverzeichnis zum Download und Zitieren

Zitierweise:
Autoren Titel des Einzelbeitrages

In: Meinel, G.; Schumacher, U.; Behnisch, M.; Krüger, T. (Hrsg.): Flächennutzungsmonitoring XII mit Beiträgen zum Monitoring von Ökosystemleistungen und SDGs. Berlin: Rhombos-Verlag, 2020, (IÖR-Schriften Band 78), S.##-##

Flächenpolitik

Das Haus der Erde – Positionen für eine klimagerechte Architektur in Stadt und Land
Uwe Brösdorf ... 3-8

Instrumente zur Reduzierung der Flächeninanspruchnahme – ein Blick über den deutschen Tellerrand
Jana Bovet, Elisabeth Marquard ... 9-14

Sündenfall § 13b BauGB? Eine Bestandsaufnahme
Stefan Frerichs, Karl Hamacher, André Simon ... 15-23

Landwirtschaftlicher Flächenverlust – Auswirkungen auf Agrarstruktur und Bodenpreise
Jobst Jungehülsing ... 25-29

Flächenmanagement

Herausforderungen eines strategischen Flächenmanagements aus Sicht der Kommunen
Timo Munzinger ... 33-40

Mehr Wohnbauland am Rhein: Ein kooperativer Weg für qualitative Entwicklung von neuem Wohnbauland an der Rheinschiene
Alexandra Juszczak, Hannah Reith ... 41-51

Regionales Flächenmanagement im Ballungsraum FrankfurtRheinMain – Mit Plankonzept und WebGIS-Plattform zur Neuaufstellung des Regionalen Flächennutzungsplans
Christoph Schützmann, Stefan Köninger ... 53-61

Perspektiven und Status quo der Eingriffsregelung im Kontext der Landwirtschaft – das Beispiel der Region Stuttgart
Christian Sponagel, Marit Firlus, Niklas Effenberger, Elisabeth Angenendt, Claudia Bieling, Enno Bahrs ... 63-71

Wenn sich das Blatt wendet – Anpassungsstrategien und mikroklimatische Auswirkungen im Siedlungsraum
Sascha Henninger ... 73-81

Flächenanalysen und –prognosen

30-Hektar-Ziel erreicht? Wie flächensparend haben sich deutsche Stadtregionen entwickelt?
Stefan Siedentop, Gotthard Meinel ... 85-94

Industrie- und Gewerbeflächen: Dynamik, Erreichbarkeit und wirtschaftliche Bedeutung
Mathias Jehling, Angelika Krehl, Tobias Krüger ... 95-104

Eine Methodik zur Abschätzung der zukünftigen Flächenneuinanspruchnahme anhand von Bebauungsplänen
Johannes Blechschmidt, Gotthard Meinel ... 105-116

Flächenbelegungen und Flächennutzungsänderungen in der Ökobilanzierung: Eine Methode zur Wirkungsabschätzung
Horst Fehrenbach, Daniel Reißmann ... 117-127

Automatisierte Identifikation von Baulücken und Nachverdichtungspotenzialen im Wohnungsbau
Dominik Hinteregger ... 129-135

Agenda 2030 – SDG-Indikatoren in der Praxis

Wohn(ungs)indikatoren im Kontext der Nachhaltigkeitsziele SDG 1 und SDG 10
Andreas Koch... 139-147

Monitoring der Sustainable Development Goals auf kommunaler Ebene und die Bedeutung von Flächenindikatoren
Oliver Peters, Philipp Holz, Jasmin Jossin ... 149-158

Vom Kennwert zum System – Prospektive Nachhaltigkeitsindikatoren der Landnutzung
Till Jenssen ... 159-166

Ökosystem- und Biodiversitätsindikatoren

Erfassung des Landnutzungswandels im Rahmen des bundesweiten Ökosystem-Monitorings
Werner Ackermann, Stefanie Stenzel, Daniel Fuchs ... 169-178

Herausforderungen einer regelmäßigen Ökosystembilanzierung auf Bundesebene auf Basis des LBM-DEs
Sophie Meier, Karsten Grunewald, Ralf-Uwe Syrbe ... 179-190

Datengrundlagen für einen Biodiversitätsflächenindikator auf Bundesebene
Burkhard Schweppe-Kraft, Ralf-Uwe Syrbe, Sophie Meier, Karsten Grunewald  ... 191-202

Verfahrensentwicklungen und Indikatoren

Strategische Anwendung von Nachhaltigkeitsindikatoren für die Siedlungsentwicklung im Stadt Umland Netzwerk
Dominik Weiß, Jan Grade, Gottfried Lennartz, Andreas Toschki, Mirko Blinn ... 205-213

Raumstrukturbezogene Bewertung der Alltagsversorgung in Bayern: Methodische Ansätze und empirische Ergebnisse
Denise Ehrhardt, Daniela Boß, Manfred Miosga, Mark Michaeli ... 215-222

Wo fehlt Grün? – Defizitanalyse von Grünvolumen in Städten
Annett Frick, Kathrin Wagner, Thomas Kiefer, Steffen Tervooren ... 223-238

Neue Daten – neue Chancen

Verbesserung der Informationslage zur Flächennutzung mittels aktueller und zukünftiger Fernerkundungsdaten
Marion Pause, Anke Hahn, Angela Lausch ... 241-250

Anwendungsszenarien von Geomassendaten zur Modellierung von Grünvolumen und Solarflächenpotenzial 
Martin Behnisch, Markus Münzinger, Hanna Poglitsch, Bruno Willenborg, Thomas H. Kolbe ... 251-261

Analyse der ÖPNV-Versorgung mittels offener Fahrplandaten – Potenziale, Herausforderungen und Lösungsansätze
Sujit Kumar Sikder, Nico Ehrig, Hendrik Herold, Gotthard Meinel ... 263-270

Digitale Bodenrichtwerte – Datenlage, Analysepotenzial und ausgewählte Ergebnisse zur Siedlungs- und Freiraumentwicklung
Gotthard Meinel, Denis Reiter, Ulrich Walz, Jörg Hennersdorf ... 271-280